Alltagsheldenmut

Farbenblind

26. Oktober 2006

Ich glaube, ich bin farbenblind. Oder dieses Blog ist eine Blindfarbe? Findblarbe?
Jedenfalls, die Gegenstände auf dem Tisch hier können es bestätigen, habe ich soeben endlich das Rot umgefärbt. Jawohl. Aber es geht trotzdem nicht weg – oder seht ihr eine andere Farbe? So in Richtung blau? Hat der olle Klatschmohn jetzt alles verfärbt hier, eigenmächtig?
Am Besten ich gehe noch mal raus, scheuch mein Fahrrad, angeblich sollns 22 Grad sein.

Only registered users can comment.

  1. Ja, das Rot ist weg! Der Apfel ist gegessen… :)
    Und die ganzen Links auf der linken Seiten sind jetzt irgendwie so winzig, dass ich sie kaum noch lesen kann … pfff…

  2. oh, das sieht aber schön aus, dein blog! wie kriegst du das nur immer so fein hin? brauche unbedingt mal deine hilfe für meinen blog (der ist im entstehen). nächste woche crashkurs? ;)
    herbstblättergrüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.