Reisekunde

Swedish Grace

Und Gott schien gesagt zu haben, als ER Schweden in seinen Händen hielt, und die Wälder gesetzt waren und das Licht eingestellt, als Glockenblumen und Blaubeeren zu lila Konfetti in die Luft geworfen, Smultronställen und Linneas geheimnisvoll geflüstert waren – nein ich bekomme nicht genug von diesen Steinen, ich murmel noch mehr, noch mehr, noch […]

Continue Reading

Alltagsheldenmut | Magic

Spätsommergebet

Lieber Gott ich hab mich im Kornfeld versteckt Und warte bis Papa mich hier entdeckt. Mistkäfer krabbeln zwischen den Ähren Feldhamster sind fleißig am Vorrat vermehren. Saatkrähen kreisen in schwarzen Formationen Da hinten am Waldrand wandern kleine Personen. Wenn ich mich auf den Rücken leg Schippern Wolkendampfer ihren uralten Weg. Lieber Gott, ich glaub ich […]

Continue Reading

Geschichten

Wunder zu verkaufen

Smilla musste sich jetzt wirklich beeilen. Der Tisch war ein einziges Chaos. Überall auf dem Fußboden waren Schachteln und Kartons geöffnet. Smilla fuhr sich durch die Haare. Wie hatte sie so spät dran sein können? Bis zum Abend würde der letzte Schwung Feriengäste für dieses Jahr angereist sein. Die meisten Kinder kamen schon seit fünf […]

Continue Reading

Familie | Geschichten

Oma

Und heute früh bist du gestorben. Da steht das große NIE MEHR im Raum, gibt mir die Hand und mein Tag wird still, ganz still. Die Ringelblumen sind verblüht. Wann hast du wohl das letzte Mal eine gepflückt. Mit deinen rauhen Händen. Ich hänge nasse Wäsche auf die Leinen. Der Zigarettenrauch, der ums Haus zieht, […]

Continue Reading

Reisekunde

Te koop – Verkocht!

Holland ~ Brügge ~ Gent ~ Nieuwvliet ~ Zeeland ~ Gouda ~ Castricum ~ Haarlem ~ Alkmaar ~ Het Lorkenbos ~ Hoge Veluwe Ich will die Namen der Orte nicht vergessen. Irgendwann einmal kehre ich wieder, an diesen Strand, wenn es Abend wird, mit seiner größten Sommersonne, die sich göttlich rotgolden ins Meer schiebt. Bitterballen […]

Continue Reading

Geschichten

Das schwermütige kleine Fahrrad

Beim kleinen Fahrrad war die Luft raus. Die Reifen pfiffen auf den vielen Löchern. Es ziepte an den Kratzern und die Schrauben klapperten überall. Zahnradschmerzen hatte es auch. “Ich kann nicht mehr”, seufzte das kleine Fahrrad abgrundtief und lehnte sich an einen Fliederbusch. “Kusch! Weg mit dir! Bist du denn noch bei Trost?”, kreischte der […]

Continue Reading