Tagesarchiv: 5. Oktober 2008

Augen zu

Lauf, lauf mit dem Wind Kindchen. Eile hinterher den Wellen, weströmisch dem Schrei der Sturmmöwen. Finde in der Fremde deinen Namen wenn in der Heimat niemand dich kennt, nur deine Geschichte – Gold im Asphalt wird deine Straße sein Someone elses friends nehmen dich auf weil sie dein Herz sehen aus deinen Fingerspitzen rinnt es […]

1Comment

Filed under: Kroppzeug

 
  • Willkommen!

    DSC_7835

    Hier schreibt Mirjam Nietz. Ich lebe mit meinem Mann und drei Kindern auf dem Brandenburger Land - einen Fuß breit in Berlin, ständigem Nordweh im Bauch und einer Hand an der heißen Kaffitasse.
    Schön dass du dir Zeit nimmst!