Tagesarchiv: 27. November 2008

lückenleer

die stadt hallt anders wider unter meinen sohlen – jetzt wo du weg bist – wenn ich die fusswege ablaufe links und rechts gleichmäßig fremd. und so lange hallt es nach. dabei hast du mir nie großes gewicht gegeben. diese leere da wo vorher du zu vermuten warst ist kaum zu orten. (dein vater ist […]

Filed under: Kroppzeug