Aus den Büchern kommt auch Schnee

gerda muller booksbirthday friendtipptapp

Meine Gelbe Wolke liebt gerade die vier Jahreszeitenbücher von Gerda Muller ganz sehr. Ihr Liebling ist die Pferdchendoppelseite im Spring. Da wird ganz oft Gute Nacht geküsst. Mir gefällt das Winterbuch am Besten. So viel wie da drin schneit es hier auch draußen. Fleißige Februarwolken sind das da am Himmel. Wir haben die Nasen noch gar nicht voll und bauen Schneemänner, auch aus Vanilleeis. Den Riesenschneemann hat allerdings unser Nachbar gebaut!  Vielleicht hat das Kind in ihm der ernsten 60 einfach mal die Zunge rausgesteckt.

Mini Blondie spielt seit Weihnachten so gern mit ihrem Tipp Tapp Bilderwörterbuch. Das ist eigentlich ein Computerspiel, mit dem sie malt, indem sie die Wörter abschreibt. Manche Dinge bewegen sich. Jedesmal entstehen da ganz ulkige Zusammenspiele, weil sich Jahreszeiten, Farben und Größen verändern lassen. Einige Überraschungen und Tricks sind im Buch noch versteckt. Die Erwachsenen malen auch gern mal herum. Es ist einfach zu verlockend, schnell drei Sonnen an den Himmel zu knallen oder einen GIGANTISCH großen Floh herumhüpfen zu lassen. Schnee gibt es auch – und wenn es draußen weiter so grau bleibt, machen wir ihn bunt.

DSC_4421DSC_4426

This entry was filed under: Bücher | Tagged:
 

Ein Kommentar

  1. tulipan
    Am 24. Februar 2013 um 19:58 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Tipp Tapp ist auf meiner Liste – danke für den Tipp!