Tag-Archiv: Kirchgarten

Ich komme zum Lesen. Das tut gut. Ich lese, solange noch Licht durch die Kathedralenfenster fällt. Bis ich kein Wort mehr erkennen kann. Die langen Gummibär-in-den-Schlaf-wiegen-Zeiten sind lange nicht vergangen. Nebenbei futtere ich Buch um Buch. Und werde wieder satt. Vor dem Schreiben kommt Lesen. Jetzt habe ich mir Christa Wolfs „Sommerstück“ nochmal vorgenommen. „Jetzt, […]

Filed under: Bücher, Kraut und Rüben Also tagged ,