Alltagsheldenmut | Zuhause

Hallo, hörst du mich

20. April 2005

Alter Kamerad, bist du noch da? Hältst deine Position, und fragst nicht mehr, wofür? Und in den Nächten, machst du noch deine Lieder, frierst, sendest ins Immerschwarz und keiner geht auf Empfang? Hast du noch ihren Fisch, ihre Bücher, ihren alten Perlenmantel? Hast du jetzt Telefon, und hat dir jemand Kuchen gebacken, ach und kommst du je zur Ruh?
Kamerad, ich gehe auf Empfang, singst du dann was?

Only registered users can comment.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.