Hochzeit im Herbst

DSC_1476
DSC_1461DSC_1468
DSC_1467
DSC_1478DSC_1441

DSC_1473
DSC_1477
DSC_1479
DSC_1484DSC_1496
DSC_1488DSC_1464
DSC_1483
DSC_1489
DSC_1469
DSC_1462
DSC_1465

Februar könnte auch gut Grauruar heißen. Das ist der eine Monat, der mir stets nicht gut passen will. Der Winter ist vorbei, der Frühling kommt erst im März. Da ist eine Menge Erfindungsreichtum gefragt, und deswegen hat er auch seine Berechtigung, der Februar. Nach einer neuen Erfindung ist es immer gut. Solange wir nicht krank liegen, bin ich zufrieden. Und ich freu mich, wenn etwas vom Himmel kommt, Regen, Wind, irgendein Wetter. Die ganze Woche soll es regnen, also stelle ich heute den Kaffiknopfschnee ab und spritze mit Farben.
Wir waren im Herbst auf einer knallig bunten Hochzeit von unserer Freundin Anja (und ihrem Mann natürlich, aber ihn kennen wir noch nicht so lange.)
Der goldene Herbst hatte sich Anfang Oktober frechlich verzogen und wir brauchten viele Regenschirme, aber wir saßen zur Feier in einem wunderschönen Glashaus. Brautpaar und Helfer haben, glaube ich, tagelang geschmückt. Jeder Tisch hatte andere Details und ich konnte mich nicht satt sehen an den Dingen und den Kuchen.
Die Hochzeit war eine laaange Autofahrt weit weg, in Darmstadt. Die großen Kinder sind zu Hause geblieben, aber die Muckla hatten wir mit dabei. Unser Gummibär hat prima mitgefeiert und mit ihren Gummistiefeln allen schnieken Hochzeitsleuten fast die Show gestohlen.
Wir haben in einer alten, brüchigen, süßen Villa übernachtet und waren schon lange nicht mehr so müde. Aber in Darmstadt kann man lecker Sushi essen, das haben wir noch am Abend vorher ausprobiert.
Ach das ist schon wieder so lange her, das Marmeladengeschenk schon dreimal aufgegessen – ich hätte sofort Lust auf eine Frühlingshochzeit! Leider steht dieses Jahr keine einzige an … (Oder? Gibt es Kurzentschlossene?!?)

Flattr this!

This entry was filed under: Herbstklopfen, Magic, Reisekunde | Tagged: , , , ,
 

Ein Kommentar

  1. Christine
    Am 25. März 2017 um 13:01 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Die Fotos von der Hochzeit deiner Freundin Anja sehen soooo charmant aus, ich wollte dich fragen, ob du mir vielleicht verraten magst wo dieses schöne Glashaus steht?
    Über die Info würde ich mich mega freuen.

    Merci und liebe Grüße
    Christine

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben.

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  • Willkommen!

    DSC_7835

    Hier schreibt Mirjam Nietz. Ich lebe mit meinem Mann und drei Kindern auf dem Brandenburger Land - einen Fuß breit in Berlin, ständigem Nordweh im Bauch und einer Hand an der heißen Kaffitasse.
    Schön dass du dir Zeit nimmst!