Alltagsheldenmut

Wie Piepske wach im Wald

21. Juli 2011

DSC_4243DSC_4245

Du bist ein Waldläufer. Nadelwälder haben es dir angetan, du willst dich in Kiefern und Tannen hängen, auf Baumstümpfen weiterwachsen, Zapfen sind deine Beute. Das Waldmusikinstrument baust du dir zum Telefon um – hast du Herrn Fuchs in der Leitung?
Wir haben zu viel Little House in Big Woods gelesen, du willst die Wildschweine jagen oder wenigstens mit deinem Stock erschrecken. Gut, dass sie sich, von dir unbeeindruckt, weiter an den Bäumen ihre Buckel kratzen.
Von den Gummischaukeln und Kletterwaldstationen kannst du dich gar nicht wieder losreißen, wie die großen Kinder darin surren. Ich rieche nur frischen Heidelbeerkuchen und Kaffee.
Wir kommen wieder – und dann mit Talern, Körbchen zum Pflücken und Batti.

DSC_4253DSC_4254DSC_4258

Only registered users can comment.

  1. Ha! Da bin ich grad mal eine Woche ohne Internet, da gibt es hier Eintrag um Eintrag … Sieht nach einem schoenen Nachmittag aus. Die Gelbe Wolke hat das suesseste zahnlose(?) Grinsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.