Vier Kugeln Vanille

DSC_5234

Mini Blondie liebt Vanilleeis. (Schoko auch. Kinder sind einfach die besten Feinschmecker.) Und ich liebe helle Shirts für Mini Blondie. Die mag ich viel lieber als knallbunte Oberteile. Genosse Schoko habe ich allerdings in Verdacht (neben Banane & Apfel), für die dunklen, nicht wieder rauszubringenden Flecken verantwortlich zu sein. Da muss die alte Überdeckungsmethode wieder her: Flecken? Da kann man doch einen Knopf drüber nähen. Oder gleich eine ganze Eistüte mit vier Kugeln Vanille.
Die erste Version sah angezogen etwas – ähem – ungünstig aus. Also habe ich zwei von den Kugeln noch schneckenartig abgesteppt. Mini Blondie gefällt es und ich habe jetzt öfter Heißhunger auf Vanilleeis, aber so richtig Gutes. Das hier. Maunz.

DSC_5761

This entry was filed under: Nähwut | Tagged: ,
 

Ein Kommentar

  1. Am 4. Oktober 2011 um 21:39 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Sieht sehr hübsch aus :) Tolle Idee!

    Ich würde meinen Kinder auch lieber helle Sachen anziehen, weils schöner aussieht, aber leider halten die immer nur ein paar Stunden (wenn überhaupt!) durch, bevor sich auf wundersame Weise grandiose Farbveränderungen einstellen. Also heb ich das für später auf mit den hellen Sachen :)