snøhvit

more white

Weiß steht ihm gut, diesem ganz besonderen Februartag, diesem Neunundzwanzigsten! Eingerahmt mit Weiß ja weiß sind alle meine Kleider Reimen, Schneeglöckchen, Mairübchen und ganz weißen Zähnen bei der Kinderzahnärztin … Und einen weißen Rand für Gelbe Wolkes Quilt, der plötzlich nur noch die letzte lange Naht per Hand braucht. Weiße Stecknadeln machen Spaß. Und diese aberwitzigen Schneeglöckchen, die plötzlich überall in Versammlungen zusammenstehen und vor Freude rascheln: Frühling, Frühling kommt.

white mood

Flattr this!

This entry was filed under: Nähwut
 

2 Kommentare

  1. Am 1. März 2012 um 12:33 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Oh ja, der Frühling liegt in der Luft! Ich freue mich jeden Tag über die Schneeglöckchenversammlungen in unserem Vorgarten ;)

  2. Am 5. März 2012 um 09:39 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Hm, kann es sein, dass es hier nirgens dein Poundcake Rezept zu finden gibt? Ich finde, das muss unbedingt auf die Tageskarte! So langsam werde ich nämlich zum Fan ;)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben.

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  • Willkommen!

    DSC_7835

    Hier schreibt Mirjam Nietz. Ich lebe mit meinem Mann und drei Kindern auf dem Brandenburger Land - einen Fuß breit in Berlin, ständigem Nordweh im Bauch und einer Hand an der heißen Kaffitasse.
    Schön dass du dir Zeit nimmst!