Zuschneiden: Sonnen

DSC_9383DSC_9193

Leute, es gibt ein Datum! 8. Mai. Applaus! Hurra! Das stinknormale Festnetztelefon samt Internet zieht endlich wieder bei uns ein. Ich glaube es ja erst, wenn ich es sehe.
Mir selbst zum Hohn bekomme ich täglich den Sew Daily Newsletter. Ich schaffe es nie, den zu lesen, aber manchmal überfliege ich die Bilder. Neulich habe ich dabei diese schöne Frühlingskissenidee gefunden und Sonnen zugeschnitten. Das macht so viel Spaß! Dabei habe ich gemerkt, dass ich überhaupt keine gelben und auch kaum orangene Stoffe habe. Deswegen sind meine Sonnen auch nicht gelb geworden. Ich muss wohl dringend zum Volksfaden, Gelb einkaufen gehen.
Fast genauso viel Spaß wie Stoff zuschneiden macht uns: Tulpen schnippeln. Schade, dass wir die nicht mit in den Salat werfen können. Am Wochenende gab es hier schon Vorgeschmack auf Sommer, Planschbecken und Sand zwischen den Zehen. Die Salatsaison hat begonnen und ich bin im Rezeptprobierfieber. Eiswürfel frieren auch schon, ich will endlich mal Limonade selbst machen. Rezeptvorschläge?
Uuuuund: den allerersten Erdbeerkuchen gibt es heute auch – Tante Juju hat Geburtstag. Happy Birthday liebes Schwesterchen!

DSC_9368

This entry was filed under: Nähwut | Tagged: