Vorletztes Türchen – Ans Licht

noch ein türchen
lieblingsweiß

Ans Licht

Sag deiner Seele
Sie soll ihr schönstes Kleid tragen heut Abend.
Sag ihr, es ist soweit:
Die Sterne haben ihren Segen gegeben.
Was nun geschieht,
führt näher ans Licht.
HANS KRUPPA

Heute haben wir das vorletzte Türchen von unseren Adventskalendern geöffnet. Batti entwirrt die Lichterketten für den Weihnachtsbaum. Gestern kam noch einmal neuer Schnee und brachte Freunde und Lieder mit. Wir haben die Stube umgeräumt zur Weihnachtsstube, dass morgen zwölf und der Baum Platz haben. Das Wichtigste ist fertig. Alles andere muss ich gut sein lassen. Auch nicht lamentieren.
Der Dezember war ein holperiger Weg ans Licht. Aber ich sehe es schon um die Ecke scheinen. Und wenn ich ganz angekommen bin, bleibe ich da sitzen.
Jetzt schmücken wir den Baum. Morgen sollen es acht Grad werden. Ich wünsche mir Schnee bis in die letzte Fingerspitze.

omas nüsse etwas neues lernen

This entry was filed under: Advent
 

2 Kommentare

  1. Pedi
    Am 31. Dezember 2012 um 00:11 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Ich wünsche Dir einen ganz wunderbaren Start in das neue Jahr!
    Rosmarin hat schon ein wenig Winterluft geschnuppert und wartet zusammen mit uns sehnsüchtig auf den Dauerfrost!
    Herzliche Grüße von Pedi

  2. Kaffiknopf
    Am 5. Januar 2013 um 12:18 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Dankeschön! Das wünsche ich dir auch! Und die Winterluft, auf die warten wir auch. Hier zwitschern am Morgen die Vögel als wäre Frühling!

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben.

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>